Das Doctoral Programme in Governance ist das interne Promotionsprogramm der Hertie School. Die Hertie School ist zudem Mitglied der Berlin Graduate School for Global and Transregional Studies (BGTS) sowie des Graduiertenkollegs Die Dynamiken von Demografie, demokratischen Prozessen und Public Policies (DYNAMICS).

  • Studierende können sich bei allen Programmen parallel bewerben
  • Jedes der Programme wird auf einer eigenen Website vorgestellt und nutzt ein separates Bewerbungsverfahren

Weitere Informationen finden Sie auf unseren englischsprachigen Seiten

Doctoral Programme in Governance

Ein dreijähriger strukturierter Promotionsstudiengang mit Schwerpunkt auf Governance und Public Policy. [mehr]