Vacancy
20.04.18

Referent/in Media Relations (m/w/div)

Die Hertie School of Governance ist eine staatlich anerkannte internationale Hochschule für gute Regierungsführung mit Sitz in Berlin. Sie bereitet herausragend qualifizierte junge Menschen auf Führungsaufgaben an den Schnittstellen zwischen öffentlichem Sektor, Wirtschaft und Zivilgesellschaft vor und versteht sich als Impulsgeber für die öffentliche Debatte. An der Hertie School lehren und forschen international anerkannte Wirtschafts-, Sozial- und Rechtswissenschaftler. Im Jahr 2003 von der Gemeinnützigen Hertie-Stiftung gegründet, wird die Hochschule weiterhin maßgeblich von der Stiftung getragen. 

Wir vergrößern unser Team Communications mit derzeit sechs Mitarbeitern und suchen zum 01.09.2018 und zunächst befristet für die Dauer von zwei Jahren eine/n

Referenten/in Media Relations (m/w/div)

in Vollzeit (40h/Woche)

Ihre Aufgaben:

  • Konzeption und Durchführung der Medienarbeit, Ansprechpartner für Journalisten
  • Mediengerechte Aufbereitung unserer Forschungsthemen sowie Unterstützung unserer Experten bei Gastbeiträgen und Medienauftritten
  • Themenplanung unter Einbeziehung des politischen Geschehens und wesentlicher Debatten auf nationaler, europäischer und internationaler Ebene
  • Erstellung deutschsprachiger Pressetexte und Zusammenarbeit mit weiteren Kollegen bei der englischsprachigen Textproduktion
  • Pflege der Medienkontakte sowie des Pressebereichs auf unserer Webseite
  • Verantwortung für das Medienmonitoring

Ihr Profil:

  • Abgeschlossenes Hochschulstudium
  • Mindestens zwei Jahre Praxiserfahrung in PR oder Journalismus, vorzugsweise im politischen oder im Wissenschaftsbereich
  • Hohes Interesse und Verständnis für Politik, internationale Beziehungen sowie die Forschungsthemen der Hertie School
  • Deutschkenntnisse auf muttersprachlichem Niveau
  • Ausgezeichnete Englischkenntnisse in Wort und Schrift
  • Sehr gute redaktionelle Fähigkeiten
  • Erfahrungen mit Social Media, Online-Redaktion, Content-Management-Systemen (Typo3) und Datenbanken
  • Eigenverantwortliche, zuverlässige Arbeitsweise und hohe Leistungsbereitschaft
  • Kreativität und Konzeptionsstärke
  • Ausgeprägte Teamfähigkeit

Wir bieten ein anregendes internationales Arbeitsumfeld an der Schnittstelle zwischen Wirtschaft, Politik, Wissenschaft und Zivilgesellschaft sowie eine anspruchsvolle Aufgabenvielfalt. Die Hertie School ist als familiengerechte Hochschule zertifiziert. Die Arbeitszeit kann im Rahmen der gesetzlichen Bestimmungen flexibel vereinbart werden. Für weitere Informationen über die Hertie School besuchen Sie bitte unsere Website: www.hertie-school.org.

Bewerbung:

Ihre aussagefähigen Bewerbungsunterlagen richten Sie bitte bis zum 29. Mai 2018 unter Angabe Ihrer Gehaltsvorstellungen und des Stichworts „Referent Media Relations“ an applications[at]hertie-school[dot]org. Für inhaltliche Fragen steht Ihnen gerne Frau Regine Kreitz, Director Communications, unter kreitz[at]hertie-school[dot]org zur Verfügung. Wir freuen uns darauf, Sie kennen zu lernen!